Sommerferien Ferienlager Schleswig-Holstein

Betreute Ferienlager ins Surfcamp im Sommer

PREIS
399 €
Surfcamp

Mit dem Ferienlager Surfen Ostsee in Surendorf in Schleswig-Holstein werden Ihre Kids, die es lieben im Wasser zu sein […]
zum Schleswig-Holstein Ferienlager
Betreute Ferienlager Sommerferien ins Segelcamp

PREIS
429 €
Segelcamp

Irgendwann kommt in jeder Familie der Zeitpunkt, an dem man sich gemeinsam Gedanken über die Umstrukturierung […]
zum Schleswig-Holstein Ferienlager
Betreute Ferienlager Sommerferien ins Beachcamp

PREIS
389 €
Beachcamp

Baden im Meer, relaxen am Strand und dazu noch einige spannende Unternehmungen. Was kann man sich als Kind […]
zum Schleswig-Holstein Ferienlager

Betreute Sommerferien Ferienlager Schleswig-Holstein

Ganz im Norden von Deutschland liegt ein Bundesland, welches als einziges gleich an zwei Seiten Zugang zum Meer hat. Die Rede ist natürlich von Schleswig - Holstein. Die Nord- und Ostsee liegen direkt vor der Tür und bescheren jedes Jahr vielen Urlaubern besondere Momente im Sommer. Natürlich sind besonders die Jüngsten begeistert, wenn sie in ihren Ferien an den Strand fahren und dort Sandburgen bauen, im Wasser plantschen und Ball spielen können.

2,81 Millionen Menschen brauchen nicht weit zu reisen, denn sie wohnen bereits in dem Bundesland. Dazu kommen viele Alleinreisende, Familien oder Gruppen, die es jedes Jahr im Sommer an die See zieht. Auch Kinder, die ohne ihre Eltern verreisen wollen, können als Ziel dieses Bundesland wählen. Denn dort finden betreute Sommerferien Ferienlager Schleswig-Holstein statt.

Beeindruckende Landschaft an der Küste lässt Besucher staunen

Um nach Schleswig - Holstein zu gelangen, muss man in den hohen Norden der Bundesrepublik vordringen. Die nördliche Grenze teilt sich das Bundesland mit Dänemark. Südlich grenzt es an Mecklenburg - Vorpommern, Hamburg und Niedersachsen. Im Osten und Westen gibt es fast auf der kompletten Länge nur Küste. Auf der Landkarte findet man links die Nordsee und rechts die Ostsee.

Erstere berührt das Land auf einer Länge von 200 km, letztere sogar noch mehr und zwar beinahe 330 km. Da ist es nur natürlich, dass sich dort zahlreiche Sandstrände befinden, welche bei Touristen als Urlaubsziele hoch im Kurs stehen. Der weiße, feine Sand ist nicht nur für Kinder ideal zum Sandburgen bauen. Bei Spaziergängen direkt am Meer lässt man sich auf dem weichen Untergrund das Wasser um die Knöchel spülen. In Strandkörben kann man entspannt die Aussicht auf das Meer genießen, die Promenade lädt zum Flanieren ein und weit draußen auf dem Meer kann man Fischer-, Segelboote und andere Schiffe beobachten.

Bei strahlendem Sonnenschein und hohen Temperaturen ist die Abkühlung in den Fluten nur einen Katzensprung entfernt. Im flachen Wasser können Kinder plantschen oder Muscheln sammeln, während die Erwachsenen im tieferen Wasser schwimmen gehen. Das Wasser lässt sich aber noch auf andere Weise nutzen und zwar für den Wassersport. Insbesondere die Ostsee, mit ihrer milderen Witterung als die Nordseeküste, ist auch für Kinder geeignet, die Surfen oder Segeln lernen wollen. Ferienlager mit Betreuung Sommerferien Schleswig-Holstein bieten genau diese Möglichkeit.

Daneben gibt es außerdem noch weitere Ferienlager, welche den Kindern eine schöne Zeit in ihren Sommerferien bescheren. An einigen Stellen findet man statt der besucherfreundlichen Sandstrände schroffe Steilküsten und naturbelassene Strände. Baden ist hier nicht so gut möglich, dafür Fahrradtouren, Ausflüge mit dem Pferdewagen sowie ausgedehnte Spaziergänge.

Noch mehr Natur im Hinterland

Den meisten Menschen fällt wohl als erstes die Küstenregion ein, wenn sie an Urlaub in Schleswig - Holstein denken. Doch auch landeinwärts hat das Bundesland eine beeindruckende Landschaft zu bieten. Aufgrund seiner Lage im Norddeutschen Tiefland, gibt es dort nur Hügel. Der höchste ist gerade einmal 168 m hoch. Dies ist der Bungsberg, der in der Gemeinde Schönwalde am Bungsberg liegt.

Andere kleine Ortschaften fügen sich ebenso in die flache Landschaft hinter den Dünen und zwischen den Wäldern ein. Hin und wieder kommt man an Bauernhöfen vorbei oder erreicht einen der zahlreichen Seen. Diese laden besonders im Sommer auch zu einem Picknick am Ufer und einem Bad ein. Die salzhaltige Luft der Meere riecht man noch weit ins Landesinnere hinein. Ihr und dem Seeklima im Allgemeinen wird eine heilsame Wirkung nachgesagt.

Weshalb ein Aufenthalt an der Nord- oder Ostsee auch gleichzeitig noch einen positiven Effekt auf die Gesundheit hat. Ein weiteres Merkmal sind die zahlreichen Landschafts- und Naturschutzgebiete. Besonders Seevögel finden hier einen geschützten Lebensraum und Pflanzen können in Ruhe gedeihen.

Erlebnisse für Besucher in Schleswig - Holstein

Typische Bauwerke, die in damaligen Zeiten von der Küste nicht wegzudenken waren, sind die Leuchttürme. Früher waren sie ein notwendiger Orientierungspunkt, damit die Schiffe nicht auf Grund liefen und ihren Weg in den sicheren Hafen wieder fanden. Heute sind sie vor allem eine beliebte Sehenswürdigkeit. Schließlich kann man einige von ihnen hinaufsteigen und von dort aus den Blick weit hinaus übers Meer schweifen lassen. Dazu gehören unter anderem die folgenden Türme: Leuchtturm Neuland an der Kieler Förde, Bülker Leuchtturm in Strande, Leuchtturm Dahmeshöved in Dahme, Leutturm Flügge auf Fehmarn und der Alte Leuchtturm Travemünde.

Um auch Besuchern den Naturschutz nahezubringen, hat der NABU diverse Zentren in Schleswig - Holstein eingerichtet. Dort können sich die Menschen über angrenzende Vogelschutzgebiete und Salzwiesen mit bedrohten Pflanzenarten informieren. Im Katinger Watt, in Graswarder und in Wallnau stehen Häuser, in denen Ausstellungen und Infotafeln Hintergründe und Besonderheiten dieser Einrichtungen hervorheben. Einzelne Gebiete sind für Besucher zugänglich und können auch im Rahmen von Führungen erkundet werden.

Darüber hinaus gibt es noch weitere Naturstationen und Infozentren im Inland oder an der Küste. Im Meldorfer Speicherkoog gibt es zum Beispiel das Nationalparkhaus Wattwurm, dessen Form im Maßstab 700:1 an einen Wattwurm angelehnt ist. Auch dort gibt es eine Ausstellung sowie einen Naturlehrpfad. Weitere interessante Ausflugsziele sind Arche Warder, wo man sich über seltene Nutztierrassen informieren kann und der Zoo-Park Arche Noah in Grömitz. Hier warten Tiere aus aller Welt sowie Spielmöglichkeiten für die Kinder und Cafés auf die Besucher.

Mehr um die Geschichte von Schleswig - Holstein geht es in den zahlreichen Museen des Landes. In Haithabu erfahren Touristen Interessantes über die Wikinger, welche sich in dieser Region als erstes ansiedelten. In manchen Freiluftmuseen bzw. -ausstellungen kann man alte Handwerkstechniken kennenlernen und selber ausprobieren. Betreute Ferienlager Sommer in Schleswig-Holstein bieten besonders für Kinder viele Möglichkeiten etwas Neues auszuprobieren.

Spaß im Sommer für Kinder in Schleswig - Holstein

Wenn Kinder betreute Sommerferien Ferienlager Schleswig-Holstein besuchen, dann haben sie definitiv eine Menge Spaß und Abenteuer zu erwarten. Ob Surfen, Segeln, Kiten oder einfach nur am Strand chillen. Die Möglichkeiten an der Ostsee in Schleswig-Holstein sind enorm. In erster Linie drehen sich alle Ostsee Ferienlager mit Betreuung selbstverständlich um den Wassersport und die Ostsee.

Denn jeder der seine Sommerferien an der deutschen Ostsee verbringen will, liebt das Wasser und möchte die meiste Zeit darin verweilen. Und das haben wir mit unseren Wassersportcamps zum Schwerpunkt gemacht. So lernen die Kinder in unserem Ferienlager Surfen das Windsurfen. Im Segel Ferienlager erlernen sie das 1x1 des Katamaran-Segeln und bei unserem Kitecamp können die jungen Reiseteilnehmer das Kiten erlernen. Jedes Ferienlager an der Ostsee hat sein eigenen Schwerpunkt und bringt seinen eigenen Charme mit sich.

Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren werden während der Kinderreise eine Menge erleben. Eine abenteuerliche aber auch einzigartige Zeit. Vielleicht die beste Kindheit ihres Lebens. Mit einem Ferienlager in den Sommerferien mit Betreuung.

betreut  
Betreut.org 4.5 von 5 Sterne basierend aus 808 Bewertungen und 808 Meinungen.